LifeEnVogue #6

collage

Seit über zwei Wochen wohne ich nun in Bordeaux. Also ist es mal wieder Zeit euch ein wenig upzudaten, was ich bis jetzt schon erlebt habe, was die Pläne für die nächste Zeit sind usw.

Most loved Ich glaube man sieht es auf den Bildern, in meinen Snaps.. Meine neue große Liebe ist in den letzten Wochen Bordeaux geworden. Ich entdecke (logischerweise, bin ja noch ziemlich neu) immer wieder neue Orte, die mich bezaubern. Letztens sind Laura und ich mal ein wenig wahllos durch die Innenstadt geschlendert, in dem Glauben wir kennen sie bereits, und haben um die drei Plätze entdeckt, mit Springbrunnen in der Mitte, Cafés und Restaurants drumherum .. Dort haben wir auch ein Bistro namens ‚Chez Karl‘ gefunden, das uns mit natürlich mit seinem Namen, aber auch Ambiente, Speis & Trank überzeugt hat.

Experienced Wir haben bis jetzt vor allem die Stadt erkundet, ohne konkrete Ziele zu haben. Essenmäßig stand bereits ein Burgerrestaurant, ein Sushilokal (,2x Subway) und diverse kleine Bistros auf dem Plan. Besonders angetan war ich von dem oben bereits genannten ‚Chez Karl‘. Sushi und Burger könnte ich immer essen, aber irgendwie gibt es beides mittlerweile im Überfluss durch den ganzen Hype und häufig sind die Restaurants bloß ‚instatauglich‘, taugen aber ansonsten nichts (das Sushi war allerdings sehr lecker!).
Ansonsten kochen wir sehr viel mit Freunden, die wir hier kennengelernt haben.

Plans In den nächsten Wochen wird es nun aber endlich etwas spannender. Auf dem Plan stehen ein Ausflug zur Dune du Pilat, die Besichtigung eines Weingutes uuund (Trommelwirbel) ein Wochenendtrip nach Bilbao. Darauf freue ich mich besonders. Ihr seid natürlich bei allem dabei, via Instagram, Snapchat oder spätestens in einem darauffolgenden Blogpost.ℒ♥

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *